AQUA

AQUA-Substrat, Nährstoffe und Zusatzstoffe

Nicht jedes Substrat ist in einem rezirkulierenden System nutzbar. Auch die speziellen Nährstoffe für diese Anbaumethode werden nicht ohne Grund gewählt.

Welche Substrate eignen sich für rezirkulierende Hydrokultursysteme?

Bei Ebbe-und-Flut- sowie Tropfsystemen kann ein Substrat verwendet werden. Die meisten auf Kreislaufsysteme abgestimmten Nährlösungen gehen davon aus, dass ein inertes Substrat gewählt wird. Ein inertes Substrat ist ein Substrat, das der Nährlösung weder Nährstoffe entzieht noch zuführt.

Erde ist kein inert Substrat, da Erde Nährstoffe enthält, die zu einem Überschuss an bestimmten Elementen führen würden, wenn sie auch in der Nährlösung vorkommen würden. Bei Kokos ist das genaue Gegenteil der Fall. Kokos entzieht der Nährlösung bestimmte Substanzen.

Wenn eine rezirkulierende Nährlösung mit diesem Substrat kombiniert wird, führt dies unweigerlich zu einem Mangel an bestimmten Nährstoffen. Tonkörner und Steinwolle sind inerte Substrate. Nachstehend wird dies schematisch dargestellt.

infopaper-aqua_text_15.jpg

CANNA HYDRO und CANNA AQUA

HYDRO ist eine perfekte Nährstoffkombination, die sich in rezirkulierenden Systemen hervorragend bewährt hat. Seit neuestem gibt es nun AQUA, eine Nährstoffkombination, die sämtliche Vorteile eines Anbaus in rezirkulierenden Systemen miteinander vereint. Der pH-Wert von AQUA braucht während der Wachstumsphase der Pflanzephase nicht überwacht zu werden, wenn er zu Beginn auf 5,2 eingestellt wurde. Die pH-Wert wird sich zwischen 5,2 und 6,2 halten. Die Grafik auf Seite 4 zeigt die überzeugenden Ergebnisse mehrerer umfassender Forschungsprojekte, die von der CANNA-eigenen Forschungs- und Entwicklungsabteilung durchgeführt wurden. Darüber hinaus hat die AQUA-Produktreihe eine spezielle Nährstoff-Formel, die gewährleistet, dass keine Nährstoffrückstände im Endprodukt zurückbleiben, wenn das Mittel in rezirkulierenden Systemen verwendet wird.

CANNA Aqua

aqua_content_1CANNA Aqua  ist ein Düngemittel, das eine Reihe von Vorteilen beim Anbau in rezirkulierenden Systemen mit sich bringt. Der pH-Wert dieses Düngers braucht während der Wachstumsphase der Pflanze nicht angepasst zu werden, wenn der pH-Wert gleich zu Beginn der Zucht auf 5,2 eingestellt wird. Der pH-Wert bleibt danach zwischen 5,2 und 6,2 konstant. Die oben dargestellte Graphik zeigt die überzeugenden Ergebnisse einiger umfassender Untersuchungen der CANNA-Forschungsabteilung.

CANNA Aqua wurde speziell zur Verwendung in rezirkulierenden Hydrokultursystemen entwickelt und ist so zusammengesetzt, dass der pH-Wert über längere Zeit stabil bleibt. Darüber hinaus enthält CANNA AQUA Silizium, Humin- und Fulvinsäuren sowie Algenextrakte, die zu wesentlichen Ertragssteigerungen beitragen. CANNA-Düngemittel haben eine biotrope Wirkung, d.h. dass sie auf natürliche Weise in das Ökosystem der Pflanze aufgenommen werden, wo sie für ein optimales Gleichgewicht in den Pflanzenzellen sorgen und die Widerstandskraft der Pflanze erhöhen.

Aqua Vega

Zu Beginn der Wachstumsphase wird die Basis für die spätere Blütenbildung und den sich daraus ergebenden Ertrag gelegt. Vitale Triebe und eine üppige Wurzelbildung sind Kennzeichen eines gesunden und kräftigen Wachstums. Aqua Vega wurde speziell entwickelt, um die Bedürfnisse der schnell wachsende Pflanzen in der Wachstumsphase zu decken. Da Aqua Vega reich an sofort assimilierbaren Stickstoffverbindungen und hochwertigen EDDHA-Eisenchelaten und Spurenelementen ist, wird von Anfang an eine vollständige Aufnahme der Nährstoffe und eine gleichmäßige Wasserverteilung gewährleistet.

Aqua Flores

Während der intensiven Blütephase der Pflanze ist es von ausschlaggebender Bedeutung, dass der Pflanze alle Nährstoffe direkt und im richtigen Verhältnis zugeführt werden. Aqua Flores stimuliert die Blütenbildung und enthält alle Elemente, die die Pflanze während der Blütephase benötigt. Während der Stickstoffbedarf der Pflanze in der Blütephase sinkt, nimmt der Bedarf an Kalium und Phosphor stark zu. Aqua Flores ist reich an Phosphor- und Kaliumverbindungen sowie an chelierten Spurenelementen in sofort assimilierbarer Form, wodurch eine üppige Blüte erzielt wird.

Zuzate

Mit CANNA Aqua wird es Züchtern ermöglicht, schnellwüchsigen Pflanzen in der Wachstums- und Blütephase genau die richtige Menge an Nährstoffe zuzuführen. Weitere CANNA-Produkte, wie Rhizotonic (für die Wurzelbildung), Cannazym (für gesunde Wurzeln), PK13-14 (für die Blütenbildung) und Cannaboost (für den Stoffwechsel und Zuckerherstellung)fördern auf ihre Weise die Entwicklung der Pflanze in den verschiedenen Phasen. Beim Einsatz dieser Produkte kann die Pflanze all ihre Energie auf das Wachstum und die Blüte konzentrieren, wodurch hohe Erträge gewährleistet werden.

Diesen Artikel bewerten: 
Average: 1 (7 votes)